MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

The Piano Legend

Interpret: Martha Argerich
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 16.11.2018
Artikelnummer: 2027122
ISBN / EAN: 0190295548346

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,99 19,99

Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 33%

Produktbeschreibung

Martha Argerichs Meilensteine 1965-2013 auf 2 CDs!

Der Begriff „Lebende Legende“ könnte für sie geradezu erfunden worden sein: Seit ihrem fulminanten Durchbruch mit nur 24 Jahren gilt die in Argentinien geborene und in Wien ausgebildete Pianistin Martha Argerich als eine der größten ihres Fachs. Die Verbindung von höchstem Virtuosentum und einzigartiger künstlerischer Sensibilität, von entrückter Poesie bis zur energiegeladenen Klangkaskade hat ihr den Beinamen „scheue Tastenlöwin“ beschert.

Das Doppelalbum The Piano Legend vereint bedeutende Stationen ihre Diskografie: vom legendären Chopin-Album des Jahres 1965 bis zu ihren jüngsten Aufnahmen im Rahmen ihres Projekts vom Festival in Lugano. So kann man die große Entwicklung dieses Weltstars verfolgen: Ihr funkensprühendes Schallplatten-Debüt der Sechzigerjahre ist mit zwei Chopin-Mazurkas sowie zwei Sätzen der dritten Klaviersonate vertreten. Weitere bedeutende Solomomente zeigen sie als Interpretin der Klaviermusik von Schumann, Ravel und Prokofjew. Großen Raum nimmt Martha Argerichs Zusammenarbeit mit einer Fülle von Kolleginnen und Kollegen ein – so etwa mit Piotr Anderszewski, Gautier und Renaud Capucon oder Alexandre Rabinovitch.

Zusatzinformation

Interpret Format Audio-CD
Anzahl der Medien 2 CDs Titelanzahl 34
Spielzeit / Länge 159 Min.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

1 Argerich,Martha 1. Allegro affettuoso - 14:21 Min.
2 Argerich,Martha Nr. 1 Von fremden Ländern und Menschen - 01:47 Min.
3 Argerich,Martha Nr. 7 Träumerei - 02:43 Min.
4 Argerich,Martha Scherzo (bearb. für 2 Klaviere) - 03:50 Min.
5 Argerich,Martha 1. Modéré - 03:31 Min.
6 Argerich,Martha 2. Adagio assai - 09:01 Min.
7 Argerich,Martha Nr. 1 Ondine - 05:20 Min.
8 Argerich,Martha 2. Larghetto - 08:50 Min.
9 Argerich,Martha Mazurka Nr. 36 a-moll op. 59 Nr. 1 - 03:47 Min.
10 Argerich,Martha Mazurka Nr. 38 fis-moll op. 59 Nr. 3 - 03:02 Min.
11 Argerich,Martha Polonaise brillante C-Dur op. 3 (für Violoncello und Klavier) - 05:41 Min.
12 Argerich,Martha 2. Scherzo: Molto vivace - 02:36 Min.
13 Argerich,Martha 4. Finale: Presto non tanto - 04:44 Min.
14 Argerich,Martha Nr. 2 Lebhaft, leicht - 03:24 Min.
15 Argerich,Martha Nr. 3 Duett: Langsam und mit Ausdruck - 04:15 Min.
16 Argerich,Martha Andante - 03:32 Min.
# 1 Interpret  Titel
1 Argerich,Martha 1. Allegro - 04:43 Min.
2 Argerich,Martha 2. Romance - 08:45 Min.
3 Argerich,Martha 3. Allegro assai - 07:08 Min.
4 Argerich,Martha Thema: Andante - 01:10 Min.
5 Argerich,Martha Variation 1 - 01:01 Min.
6 Argerich,Martha Variation 2 - 00:53 Min.
7 Argerich,Martha Variation 3 - 00:58 Min.
8 Argerich,Martha 1. Allegro vivace - 08:17 Min.
9 Argerich,Martha 3. Rondo: Allegro scherzando - 08:49 Min.
10 Argerich,Martha 1. Allegro assai - 06:10 Min.
11 Argerich,Martha Ouverture miniature - 03:05 Min.
12 Argerich,Martha Marche - 02:24 Min.
13 Argerich,Martha Danse russe: Trépak - 01:07 Min.
14 Argerich,Martha Danse des mirlitons - 02:15 Min.
15 Argerich,Martha 3. Allegro ma non troppo - 09:49 Min.
16 Argerich,Martha 3. Precipitato - 03:12 Min.
17 Argerich,Martha 4. Finale: Molto vivace - 04:02 Min.
18 Argerich,Martha 4. Tempo di polka - Più vivo - Allegro - 06:26 Min.
# 2 Interpret  Titel

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: The Piano Legend