MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

MaComp, Kommentar

MaComp,Kommentar
Autor: Dieter Krimphove / Oliver Kruse
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 21.10.2013
Artikelnummer: 861930
ISBN / EAN: 9783406648168

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

129,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Zum Werk§Die Mindestanforderungen an die Compliance-Funktion (MaComp) wurden von der BaFin Form eines Rundschreibens veröffentlicht.§Die MaComp enthalten Ausführungen zu den gesetzlichen Anforderungen sowie zu denen europäischer Verordnungen und Richtlinien und zu den freiwilligen Kodizes für Banken bzw. Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute. Diese gelten neuerdings auch für Kapitalanlegergesellschaften und Investmentaktiengesellschaften. Die Vorschriften der MaComp regeln u.a. die Beratung und Aufklärung der Kunden, die Qualifikation der Mitarbeiter sowie der unternehmensinternen Zusammenarbeit.§In ihrer Gesamtkonzeption heben die MaComp bisherige einzelne Rundschreiben, Richtlinien, Merkblätter und Auslegungsentscheidungen zu dem oben genannten Pflichtenkanon des Wertpapiergeschäfts auf und fassen diese - erstmalig als einheitlich konzipiertes Regelwerk - zusammen.§Die Kommentierung erfasst die bestehende komplexe Gesetzeslage, sowie die im Bereich der Compliance überaus vielfältige Rechtsprechung deutscher Obergerichte, wie auch die europarechtlichen Grundsätze der Banken-Compliance. Zahlreiche "Nebengesetze" (arbeitsrechtliche Vorschriften, Datenschutzgesetze der Länder und des Bundes, werberechtliche Vorschriften (UWG, und für Banken bestehende Selbstbindung-Absprachen (Agreements)) gehen ebenfalls in die Kommentierung ein.§Vorteile auf einen Blick§- Klarheit über die Handlungsanweisung der MaComp für den Bank-Praktiker§- Überblick über die Rechtsprechung zu einzelnen Pflichten für Anwälte und Richter§- Prognose zukünftiger Entwicklungen des Compliance-Rechts bzw. der MaComp§Zielgruppe§In erster Linie Praktiker, im Einzelnen: Geschäftsleiter; Beschäftigte mit Compliance-Aufgaben und internen Revisionsaufgaben in allen Institutsformen, sowie Kapitalanlagegesellschaften und Investmentaktiengesellschaften; Beschäftige der Aufsicht (BaFin, Bundesbank); Beschäftigte in Rechtsabteilungen der Banken und Kreditinstitute sowie Vertreter einschlägiger Banken- und Wirtschaftsverbände; Verbraucherschutzorganisationen sowie IHK; Lehrende und Studierende der Rechtswissenschaft, der Volkswirtschaften, der Betriebswirtschaftslehre.

Zusatzinformation

Autor Verlag Beck Juristischer Verlag
ISBN / EAN 9783406648168 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: MaComp, Kommentar