MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Treffpunkt Eiche

Kaiser:Treffpunkt Eiche
Autor: Jürgen Kaiser
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2517999
ISBN / EAN: 9783948882297

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

"Wenn mich etwas drückt oder ich etwas mit mir klären muss, dann gehe ich zu 'meiner Eiche' im Feuerbacher Wald." Die Eiche, zu der es Jürgen Kaiser zieht, könnte etwa 500 Jahre alt sein, dürfte also rund 500 Jahre württembergische Geschichte erlebt haben. Sie steht an einem alten Handelsweg und hat viele Menschen vorbeiziehen sehen: Bäuerinnen und Bauern, Handwerker, Soldaten, Adlige, Pfarrer, Dichter und Denker, Revolutionär*innen und Visionär*innen. Um besondere Begebenheiten der württembergischen Geschichte geht es, erzählt im Zusammenhang mit diesem ehrwürdigen Baum. Ob Reformation und Dreißigjähriger Krieg oder Schulpflicht und praktische Tipps zur Haushaltsführung, alles wird hier verhandelt. Man trifft auf Hegel und Hölderlin, standhafte Frauen und einen schlagfertigen Pfarrer, auf Napoleon und Friedrich I. von Württemberg. Liebe, Tod und Freundschaft sind dicht beieinander, wenn König Katharina betrauert und mit Giuseppe Andreotti einer der ersten italienischen "Gastarbeiter" in Württemberg getröstet wird. Das Ende der Monarchie und der Beginn der Weimarer Republik setzen die Schlusspunkte in diesem Parforceritt durch die württembergische Geschichte von einem, der sie auf unterhaltsamste Weise näherbringen kann, vom Geschichtskenner und Geschichtenerzähler Jürgen Kaiser.

Zusatzinformation

Autor Verlag Edition Evangelisches Gemeindeblatt
ISBN / EAN 9783948882297 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Treffpunkt Eiche