MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Lauterkeitsrecht

Alexander:Lauterkeitsrecht
Autor: Christian Alexander
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 01.05.2022
Artikelnummer: 2487402
ISBN / EAN: 9783452298737

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

79,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die Neuauflage des Werkes vermittelt praxisorientiert und anhand zahlreicher Beispiele die Grundstrukturen des Rechts gegen unlauteren Wettbewerb (Lauterkeitsrecht). Umfasst sind neben den Vorschriften des Gesetzes gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) auch die Bestimmungen des Gesetzes zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG) sowie ergänzende Vorschriften des Medienrechts und der EU-Transparenz-Verordnung. Über das materielle Recht hinaus bietet das Werk einen Überblick über die Grundlagen der außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsdurchsetzung. Besonderes Augenmerk liegt auf der umfassenden Einbeziehung der unionsrechtlichen Grundlagen.Die Neuauflage berücksichtigt die Änderungen des UWG durch das »Gesetz zur Stärkung des Verbraucherschutzesim Wettbewerbs- und Gewerberecht« (BGBl. I 2021, 3504), welches am 28. Mai 2022 in Kraft tritt und die Vorgaben der Richtlinie (EU) 2019/2161 umsetzt. Neben den ergangenen Gesetzesänderungen finden auch zahlreiche neue Entscheidungen der deutschen und europäischen Rechtsprechung Berücksichtigung sowie ein Ausblick auf künftigeEntwicklungen.NEU in der 3. Auflage:- Änderungen des UWG durch das »Gesetz zur Stärkung des Verbraucherschutzes im Wettbewerbs- und Gewerberecht«, u.a. Anpassung der Regelungen für Influencer: innen, Neufassung der Legaldefinition der geschäftlichen Handlung, 5a Abs. 4 UWG n.F. zur Schleichwerbung- Änderungen des UWG durch das »Gesetz für faire Verbrauchverträge « (BGBl. I 2021, 3433)- Berücksichtigung weiterer UWG-Änderungen durch das Gesetz zur Änderung des Telemediengesetzes und des neuen Medienstaatsvertrages- Berücksichtigung der speziellen Vorgaben durch die Verordnung (EU) 2019/1150 zur Förderung von Fairness und Transparenz für gewerbliche Nutzer:innen von Online-Vermittlungsdiensten- Zahlreiche neue Entscheidungen von BGH und EuGH

Zusatzinformation

Autor Verlag Heymanns
ISBN / EAN 9783452298737 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Lauterkeitsrecht