MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Erwerbsobliegenheiten in der Privatinsolvenz.

Rehn:Die Erwerbsobliegenheiten in der P
Autor: Jonas Rehn
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 07.09.2021
Artikelnummer: 2458544
ISBN / EAN: 9783428183470

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

99,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Kann vom natürlichen Schuldner, der die Befreiung von seinen restlichen Verbindlichkeiten anstrebt, verlangt werden einer Erwerbstätigkeit nachzugehen? Welche Tätigkeit ist angemessen und wann darf der Schuldner von der Ausübung einer Tätigkeit absehen? Die Arbeit systematisiert die den Erwerb betreffenden insolvenzrechtlichen Obliegenheiten des Schuldners, stellt diese auf eine dogmatische Grundlage und führt hierauf aufbauend einzelne Problemkreise einer Lösung zu.
»The Obligations of Pursuing an Economic Activity in the Event of Private Insolvency«

The German insolvency act grants a right to debt relief only to debtors who have acted in good faith. This requires that the debtor pursues an appropriate economic activity or seeks work This raises the question what does »appropriate« mean and when is a debtor's effort to find a job sufficient? The thesis systematizes the obligations of pursuing an economic actity in the event of an individual's insolvency, elaborates their dogmatic foundations and solves specific practical problems.

Zusatzinformation

Autor Verlag Duncker & Humblot
ISBN / EAN 9783428183470 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Erwerbsobliegenheiten in der Privatinsolvenz.