MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Bayerisches E-Government-Gesetz

Denkhaus:Bayerisches E-Government-Geset
Autor: Wolfgang Denkhaus / Klaus Geiger
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 01.06.2016
Artikelnummer: 138143
ISBN / EAN: 9783406695902

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Zum Werk§Das neue Bayerische E-Government-Gesetz dient dem Ausbau eines effektiven, flächendeckenden eGovernment in der bayerischen Verwaltung. Dazu räumt es Bürgern und Unternehmen digitale Zugangs- und Verfahrensrechte zu den Organen der bayerischen Verwaltung ein. Bei der Staatsregierung werden außerdem Dienste wie De-Mail, Online-Payment, eRechnung, eAkte und eRegister. Das Gesetz soll zudem der IT-Sicherheit dienen und den Datenschutz modernisieren. Es gewährt zudem einen allgemeinen Auskunftsanspruch gegenüber der Verwaltung ein.§Die Neuerscheinung kommentiert die neuen Vorschriften bereits umfasst und anhand der zu erwartenden Praxis in der bayerischen Staats- und Kommunalverwaltung.§Vorteile auf einen Blick§- erste Erläuterung des Gesetzes§- verfasst von Autoren aus der Bayerischen Staats- und Kommunalverwaltung§- Anwendungsvorschriften zum Gesetz bereits berücksichtigt§Zielgruppe§Staats- und Kommunalverwaltungen sowie Unternehmen, Rechtsanwälte und Gerichte im Freistaat Bayern.

Zusatzinformation

Autor Verlag Beck Juristischer Verlag
ISBN / EAN 9783406695902 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Bayerisches E-Government-Gesetz