MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

  • Tipp!

Operettenmelodien

Interpret: Peter Schreier / Siegfried Vogel / Harald Neukirch u.a.
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 27.06.2008
Artikelnummer: 23777
ISBN / EAN: 0782124493721

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Sammlerstück!
Neben den schönsten Arien und Duetten aus Der Fledermaus, Eine Nacht in Venedig, Die Csardasfürstin, Der Bettelstudent u.a. sind auch die unvergänglichen Ouvertüren zu Leichte Kavallerie, Der schönen Galathée von Suppé und die wunderbare Walzer Gold und Silber von Franz Lehár zu hören. Mit u.a. Sylvia Geszty, Peter Schreier

Zusatzinformation

Interpret Format Audio-CD
Anzahl der Medien 2 CDs Titelanzahl 41
Spielzeit / Länge 151 Min.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

1 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Ouvertüre - 08:06 Min.
2 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Der Herr Marquis - 03:24 Min.
3 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Spiel ich die Unschuld vom Lande - 04:23 Min.
4 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Vorspiel - Wenn vom Lido sacht wieder Kühlung weht - Ihr Venezianer hört - 03:27 Min.
5 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Seht, o seht - Frutti di mare - 02:38 Min.
6 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Evviva, Caramello - Eine neue Tarantelle - 03:04 Min.
7 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Bist du nun wieder erwacht - 03:26 Min.
8 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Komm in die Gondel - 02:34 Min.
9 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Kommt, o kommt, ihr süßen Frauen - Hört von San Marco - 03:37 Min.
10 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Ja, ihr Frauen habt immer Recht - 01:12 Min.
11 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Ich knüpfe manche zarte Bande - 02:28 Min.
12 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Durch diesen Kuß sei unser Bund geweiht - 03:43 Min.
13 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Klingt, Feierglocken - Wo ist der Pokal - Heidahi, heidaha! - 09:13 Min.
14 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Ich hab' kein Gelb, bin vogelfrei - 01:41 Min.
15 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Still man kommt - Befreit das Land - 06:03 Min.
16 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Vorspiel - 03:28 Min.
17 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Sich verlieren kann man öfter - Mädchen gibt es wunderfeine - 04:48 Min.
18 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Aus ist's mit der Liebe - Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht - 02:06 Min.
19 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Heller Jubel - Weißt du es noch - 05:48 Min.
20 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Mädel, guck, Männer gibt's ja genug - Das ist die Liebe, die dumme Liebe - 02:41 Min.
21 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Tausend kleine Engel singen - 01:12 Min.
# 1 Interpret  Titel
1 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Gold und Silber op. 79 (Walzer) - 08:39 Min.
2 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Als flotter Geist, doch früh verwaist - 02:55 Min.
3 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Dem Freier naht die Braut - 02:31 Min.
4 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Bitte zu versuchen - Hochzeitskuchen - 01:17 Min.
5 Schreier/Vogel/Neukirch/+ So elend und so treu ist keiner auf Erden - 05:12 Min.
6 Schreier/Vogel/Neukirch/+ So voll Fröhlichkeit - 02:14 Min.
7 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Introduktion - Verehrte Damen und Herren - 02:45 Min.
8 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Bitte meine Herrn - Gar oft hab ich's gehört - 02:11 Min.
9 Schreier/Vogel/Neukirch/+ O Vaterland - Da geh ich zu Maxim - 02:31 Min.
10 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Damenwahl! Hört man rufen rings im Saal - 01:45 Min.
11 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Wie eine Rosenknospe im Maienlicht erblüht - Sieh dort den kleinen Pavillon - 05:09 Min.
12 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Ritantouri Tantirette - Ja, so sind wir, die Grisetten - 01:35 Min.
13 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Lippen schweigen - 02:57 Min.
14 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Ja, das Studium der Weiber ist schwer - 00:51 Min.
15 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Ouvertüre - 06:52 Min.
16 (keine Angaben) Strahlender Mond - 03:21 Min.
17 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Doch sag, wie soll ich dir danken, mein Kind - Ich bin nur ein armer Wandergesell' - 03:25 Min.
18 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Weißt du noch, wie wir als Kinder gespielt - Kindchen, du mußt nicht so schrecklich viel denken - 05:03 Min.
19 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Ganz unverhofft kommt oft das Glück - Im Namen des Gesetzes - 04:28 Min.
20 Schreier/Vogel/Neukirch/+ Ouvertüre - 07:09 Min.
# 2 Interpret  Titel

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Operettenmelodien