Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

  • Wieder da!

Ohnsorg Theater: Willems Vermächtnis

Regisseur: Werner Riepel / Heidi Kabel / Heidi Mahler
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 01.11.2006
Artikelnummer: 29563
ISBN / EAN: 4031778610395

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,99 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Produktbeschreibung

Testamente und letztwillige Verfügungen haben es manchmal in sich. Da ist, wenn der Erbonkel reich war, die Rede von Geld und Aktien, von Grundbesitz und - von den Bedingungen, die der freundliche Erblasser als Hürden vor dem Genuß des Besitzes aufgerichtet hat. Willem Vahlefeldt, Landarzt, kauziger Junggeselle und ebenso wohlbetuchter wie humorbegabter Erbonkel von Dr. Jan Vahlefeldt, hat genau dies getan.

Seine in ihrer Eigenart höchst bemerkenswerte Landpraxis ist vor Erbantritt zu übernehmen, was einem Großstädter, der seine Berufsjahre als Arzt an modernen Krankenhäusern verbrachte, fürwahr nicht leicht fällt. Außerdem zu "übernehmen" ist Anna Michels, eine höchst eigenwillige Frau, die bei Willem alles tat und für alle da war. Ein wahrer Praxis-Faktotum- und ein querköpfiges obendrein!

Der alte Willem muss den Hindernislauf des (auch nicht mehr ganz jungen) Dr. Jan vorausgesehen haben! An Zündstoff für turbulentes Geschehen vom Anfang bis zum Ende mangelt es nicht. Hier treffen Welten aufeinander: Alter und Jugend, Land und Stadt, Althergebrachtes und Modernes, dörfliche Trivial-Psychologie und unpersönliche Fließband-Medizin.

Zusatzinformation

Regisseur Schauspieler
Anzahl der Medien 1 DVD Spielzeit / Länge 95 Min.
Altersfreigabe FSK 0

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Ohnsorg Theater: Willems Vermächtnis

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!