• Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Lass uns Freunde sein

Interpret: Rudy Giovannini
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 08.08.2014
Artikelnummer: 30511
ISBN / EAN: 9002986711698

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

16,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Ein ganz besonderes Album, dass Rudy Giovannini ganz seinen Fans widmet, inklusive eines Duetts mit der Filmlegende Waltraut Haas und seinem treuen Fan Sebastian.
DIESES GLÜCKSGEFÜHL – Duett mit WALTRAUT HAAS Zwei Ausnahmekünstler im Duett: Österreichs große Filmlegende Waltraut Haas, die in ihrer jugendlichen Frische im Alter von 87 Jahren (!) spontan für ein gemeinsames Lied mit Rudy Giovannini zusagte: „Dieses Glücksgefühl“ erzählt von einer Freundschaft zweier Menschen, die unabhängig vom Lebensalter immer füreinander da sind. Mit dieser melodisch sehr eingängigen Komposition reiht sich der Südtiroler Rudy Giovannini in die große Entertainmentwelt ein und agiert äußerst sympathisch als Gesangspartner neben der ewig jung gebliebenen Waltraut Haas, die in ihrem Heimatland längst zu einem Nationaldenkmal erkoren wurde. Trotz des Altersunterschiedes spürt man die Kraft und Freude zweier begeisterter Künstler, welche die Hörer sofort in ihren Bann zu ziehen verstehen. Der Titel ist produziert und aufgenommen von dem Erfolgskomponisten und Produzenten Tex Shultzieg (Hans Schulz-Clahsen), der seit 40 Jahren die deutschsprachige Popular-Musik maßgeblich beeinflusst hat. In dieser perfekten Qualität der Spitzenstars ist das Duett herausragend auf dem aktuellen Musikmarkt! Wie entstand die Idee zur Zusammenarbeit dieser beiden Künstler? Waltraut Haas: „Ich trete in Shows oder Galas seit Jahrzehnten mit meinem musikalischen Programm auf und da bin ich natürlich immer interessiert an neuen Dingen. Mein Manager Thorsten Groneberg, der jahrelang mit meinem ehemaligen Filmpartner Jopie Heesters gearbeitet hat, hält mich ganz schön auf Trab, denn er sagt mir immer: Arbeit hält jung! So entstand die Idee zu einem Duett mit mir und einem jungen Künstler. Zu dieser wunderbaren Melodie wurde ein sehr schöner Text geschrieben. Nun musste nur noch ein Partner für mich gefunden werden und da hätte ich mir keinen besseren vorstellen können als Rudy Giovannini, denn diese Stimme ist ja wirklich einzigartig! Ein Sänger, der seit vielen Jahren mit seiner liebenswert charmanten Art sein Publikum erfreut, erinnert mich an die große Zeit der erfolgreichen Unterhaltung und ich bin glücklich, dass es sie noch gibt!“ Rudy Giovannini: „Dieses Lied passt absolut in unsere heutige Zeit, wo generationsübergreifende Lebensgemeinschaften die besten Beispiele sind für ein harmonisches Miteinander zwischen Jung und Alt. Wenn jemand mit 87 Jahren so vital und künstlerisch leistungsfähig ist wie Waltraut Haas, kann man viel zu einem positiven Leit bild für ein aktives Leben im Alter beitragen. Dieser Song hat eine so eingängige Melodie und ist mit einem tollen Sound produziert, der sich deutlich abhebt von den vielen, oft ähnlichen Rhythmen des heutigen Musikmarktes. Es ist natürlich für mich ein absolutes Highlight in meiner beruflichen Laufbahn, mit einer solch großen Künstlerin gemeinsam singen zu dürfen!“ LASS UNS FREUNDE SEIN – Duett mit Sebastian In dem Song „Lass uns Freunde sein“ spiegelt der beliebte Sänger Rudy Giovannini ein Stück eigene Lebensgeschichte wider: In fast jedem seiner Konzerte saß Sebastian aus Leipzig als treuer Fan Rudys im Rollstuhl in der ersten Reihe, kannte jedes seiner Lieder auswendig und reiste seinem Idol zu vielen Auftritten nach. Rudy, der großherzige Tenor, lud Sebastian spontan dazu ein, mit ihm auf der Bühne gemeinsam zu singen. Das Publikum weinte vor Rührung über die Großherzigkeit des Künstlers im Gesang mit seinem gehbehinderten Fan und zollte beiden jedes Mal Standing Ovations. Wo immer Rudy Giovannini Sebastian erblickte, wurde es ein beliebtes Ritual, dass beide gemeinsam ein Lied anstimmten. Aus diesen rührenden musikalischen Begegnungen wurde aus einem bis dato zurückgezogen lebenden, schüchternen jungen Mann ein fröhlicher und selbstbewusster Mensch. Heute nimmt Sebastian seine körperliche Behinderung gelassen und hat durch die Zuneigung seines großen Idols Rudy Giovannini neuen Lebensmut gefunden. Diese Erlebnisse waren die Anregung zu einem Duettgesang zwischen zwei ganz besonderen Freunden. Rudy: „Sebastian hat von Kindheit an sehr unter seiner spastischen Lähmung der Beine gelitten und viele Operationen über sich ergehen lassen müssen. Seit ich ihn kenne, geht es mit ihm in physischer und psychischer Verfassung bergauf. Die Ärzte sagen sogar, dass er mit einer weiteren Operation besser laufen könne als jetzt. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, weiterhin dazu beizutragen, dass es Sebastian noch besser gehen kann.“

Zusatzinformation

Interpret Anzahl der Medien 1 CD
Titelanzahl 12 Spielzeit / Länge 39 Min.

Titelliste

1 Giovannini, Rudy Gigi l'Amoroso (Gigi, der Geliebte)
2 GIOVANNINI, Rudy / Sebastian Lass uns Freunde sein
3 Giovannini, Rudy Die Rosen erblüh'n
4 GIOVANNINI, Rudy / Haas, Waltraut Dieses Glücksgefühl
5 Giovannini, Rudy Im Himmel darf man sich nicht küssen
6 Giovannini, Rudy Walzer der Liebe
7 Giovannini, Rudy Avanti, Avanti, Avanti!
8 Giovannini, Rudy Und der Wind wird ewig singen
9 Giovannini, Rudy Azzurro
10 Giovannini, Rudy Ihr Sohn (Oh Glockenton)
11 Giovannini, Rudy Lagunen Walzer (Barcarole)
12 Giovannini, Rudy Antonella
# 1 Interpret  Titel

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Lass uns Freunde sein

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!