Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Kurzschluss

Wie einfache Wahrheiten die Demokratie untergraben
Autor: Felix Ekardt
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 13.09.2017
Artikelnummer: 1958243
ISBN / EAN: 9783861539629

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

18,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

"Ich glaube jedem, der die Wahrheit sucht. Ich glaube keinem, der sie gefunden hat." (Kurt Tucholsky)
Trump, Erdogan, Brexit: In einer immer komplizierteren Welt sind aktuell Kräfte auf dem Vormarsch, die einfache Lösungen und klare Sündenböcke verheißen. In der Aufregung über angeblich verblödete Massen geht jedoch unter: Wir alle tragen latent die Neigung zu vereinfachten, verzerrten und bequemen Weltsichten in uns, auch die intellektuellen Weltverbesserer. Nur werden wir mit einfachen Wahrheiten die Probleme einer globalisierten Welt nicht lösen, sondern dramatisch scheitern. Wenn wir Uneindeutigkeit und Komplexität nicht aushalten, hat die Demokratie dauerhaft keine Chance. Felix Ekardt lotet in seinem neuen Buch aus, wie wir Vernunft und Demokratie langfristig fördern und bewahren können - oder ob sie in der Gefahr stehen, eine historische Ausnahmeerscheinung zu bleiben.

Zusatzinformation

Autor Verlag Ch. Links Verlag
ISBN / EAN 9783861539629 Bindung Taschenbuch
Anzahl Seiten 192

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Kurzschluss

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!