Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

  • Tipp!

Unsere schönsten Indianerfilme 8er-Set

Interpret: Randolph Scott / Peter Fonda / Raquel Welch
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 01.12.2017
Artikelnummer: 2020774
ISBN / EAN: 9120052895346

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

159,92 € 59,99 €

Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 62%

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Produktbeschreibung

Mit dieser Sammlung von großartigen Indianer-Klassikern kommt jeder Liebhaber auf seine Kosten. Erleben Sie die Geschichten und Legenden der Sioux-, Cree-Indianer und anderer glorreicher Stämme.
  • Die unzähmbare Indianerin

Sie tötet 2 Männer die ihren Mann ermordeten. Deshalb flieht sie jetzt und hetzt Tagelang durch die gefährliche Wildnis. Erschöpft wird sie von einem alten Sioux aufgespürt, der sie in sein Dorf zwingt. Erst als sie für einen Ertrinkenden ihr Leben riskiert wird sie vom Stamm akzeptiert und aufgenommen. Doch das Schicksal meint es nicht gut mir ihr und ihre größte Herausforderung steht ihr noch bevor.

  • Big Bear

Es ist 1875 im Südlichen Saskatchewan. Cree Häuptling „Big Bear“ begegnet einem Kanadischen Sprachen Team und schickt sie weg aus seinem Reservat weil die Weißen immer weiter nach Westen und in sein Gebiet eindringen. Die Regierung unterzeichnet unterdessen einen Vertrag mit anderen Häuptlingen, „Big Bear“ unterschreibt diesen jedoch nicht. Als der Büffel, den die Indianer zum überleben brauchen, langsam verschwindet, sieht sich „Big Bear“ gezwungen doch zu unterschreiben, doch korrupte Beamte und Konflikte hetzen gegen seinen Stamm und wollen ihn vernichten. „Big Bear´s“ ältester Sohn „Little Bad Man“ führt die Krieger an die ihn verteidigen sollen. Im Jahr 1885 stehen die Regierungstruppen am „Duck Lake“ und formieren sich. „Little Bad Man“ und „Wandering Spirit“ liegen aber schon auf der Lauer und greifen kurz danach an…

  • Uncas
Die letzten zwei Überlebenden des Indianerstammes der Mohikaner und ein weißer Trapper kämpfen im Französischen und Indianer Krieg (1754-1763) um die amerikanischen Kolonien auf Seiten der Engländer gegen französische Truppen. Diese haben sich mit feindlichen Indianern verbündet.
  • Die Rache des Trappers

Hawken ist ein Trapper und Einzelgänger dem es gelingt eine Indianerin vor der Entführung von Shawnee Indianern zu retten. Sie erzählt dem Trapper die tragische Geschichte über den Mord an ihrem Ehemann und ihrem Sohn. Die beiden verlieben sich ineinander und beschließen die Mörder des Ehemanns und Sohns aufzuspüren. Sie ahnen nicht, dass das Ganze ein blutiges und gefährliches Unterfangen werden wird.

  • Pocahontas

Der englische Captain John Smith landet 1607 in der Neuen Welt. Mit an Bord ist auch sein Erzfeind, ein aufgeblasener Edelmann, der nur des Goldes wegen nach Amerika gekommen ist. Die ansässigen Powhatan-Indianer wollen von den Fremden vor allem Feuerwaffen. Als ihnen diese verweigert werden, kommt es zu Auseinandersetzungen mit den Weißen, aber auch zu Intrigen innerhalb des Stammes. Der schönen Häuptlingstochter Pocahontas, die sich in Smith verliebt hat, gelingt es jedoch, zwischen den Parteien zu vermitteln.

  • Der letzte Mohikaner - Falkenauge

Im Franzosen- und Indianerkrieg werden Major Heyward und die Töchter des Colonel Munro, Alice und Cora, Gefangene der Huronen. Der Trapper Hawkeye schafft es mit den letzten beiden Mohikanern, Chingachgook und Uncas, die Gefangenen zu retten. Im Fort William Henry, wohin sie flüchten, sehen sich die eingeschlossenen Engländer der Bedrohung von anstürmenden Franzosen und Indianern ausgesetzt. Als Hawkeye den im Fort zwangsverpflichteten Kolonisten hilft, zu fliehen, um ihren Familien beizustehen, wird er als Verräter in Haft gesetzt. Alice setzt sich bei ihrem Vater für ihren Retter ein. Schließlich wird das Fort den Angreifern freigegeben, doch vor Ankunft der Franzosen überrennen die Huronen das Fort und Alice und Cora werden erneut gefangengenommen

  • Die Krieger der Cheyenne

Als der Krieg sich zwischen der Union und der Konföderation dem Ende entgegen neigt, reisen Matthew und Rebecca Westen nach Oregon, um ein neues Leben zu beginnen. Auf dem Weg stoppen sie an einem entfernten Handelsposten, wo sie auf einige Cheyenne –Indianer treffen. Obwohl die Cheyenne freundlich zu den Pionieren sind, mag Matthew sie nicht und warnt stattdessen eine Gruppe von Jägern, dass Indianer einen Überfall begehen wollen. In der Konfrontation und der Schiesserei, die sich daraus ergibt, überleben nur die schwangere Rebecca und ein Cheyenne namens Hawk. Als der Winter einbricht, sind die beiden aufeinander angewiesen und sie beginnen Vertrauen und Gefühle füreinander zu entwickeln...

  • Die blutige Rache des Geronimo

Kurz vor dem ehrenden Empfang durch Präsident Roosevelt im Washington des Jahres 1905 blickt der berühmt und versöhnlich gewordene Indianerheld Geronimo auf Stationen seiner jahrzehntelangen Abwehrkämpfe gegen mexikanisches Militär und skrupellose Skalpjäger zurück. Als Apachenkrieger zog er mit seinen Stammesbrüdern gegen die Mexikaner und siegte unerwartet. Bis zum Ende kämpfte er einen Guerillakampf gegen die amerikanische Armee und wurde ein Symbol des Widerstands und wichtiger Bestandteil der amerikanischen Geschichte.

Zusatzinformation

Interpret Anzahl der Medien 8 DVDs
Spielzeit / Länge 811 Min. Altersfreigabe FSK 16

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Unsere schönsten Indianerfilme 8er-Set

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!