• Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Eine Analyse der "neuen Kriege" bei Münkler und Kaldor im Vergleich.

Edalatian:Eine Analyse der "neuen Krieg
Autor: Pegah Edalatian
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 982284
ISBN / EAN: 9783639057089

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Mary Kaldor ist Professorin an der London School of §Economics und Herfried Münkler ist Professor an der §Humboldt-Universität Berlin. §Beide Wissenschaftler brachten jeweils ein Buch über §die Neuen Kriege heraus.§Das Buch von Mary Kaldor erschien im Jahre 1999 §während Herfried Münkler sein Werk im Jahre 2002 §veröffentlichte.§§Die Autorin vergleicht die beiden Bücher miteinander §und arbeitet durch eine theoretische Analyse ihre §Unterschiede und Parallelen heraus. §Von besonderer Relevanz ist dabei die Darstellung §und der Vergleich der Lösungsansätze, die von Mary §Kaldor und Herfried Münkler jeweils vorgeschlagen §werden. §Denn diese Lösungsansätze sind direkt an die Politik §gerichtet. §Herfried Münkler und Mary Kaldor erläutern zentrale §sicherheitspolitische Paradigmen, die eine §friedliche Koexistenz garantieren sollen. Durch §einen Vergleich prüft die Autorin Pegah Edalatian §diese Paradigmen und diskutiert§die Bedeutung ihrer Lösungsansätze.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639057089 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Eine Analyse der "neuen Kriege" bei Münkler und Kaldor im Vergleich.

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!