• Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Kommunikation in der Produktionsarbeit

Wähling:Kommunikation in der Produktion
Autor: Caroline Wähling
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 951878
ISBN / EAN: 9783639403244

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit einigen Jahren werden in Verbindung mit dem Wandel von Markt an for derungen traditionelle Produktionskonzepte, die auf die Trennung von Arbeits ausführung und -organisation setzen, in Frage gestellt. Es zeichnet sich eine Tendenz zu Konzepten unterschiedlicher Formen von Gruppenarbeit ab, die eine flexiblere Fertigung gewährleisten und auf die Produktions er fah rungen der Mitarbeiter setzen. Dieses Buch beschäftigt sich mit der Frage, wie sich Kommunikation in traditioneller Produktionspraxis und in selbst orga ni sierter Gruppenarbeit unter den Arbeitenden in der Produktion und mit ihren Vorgesetzten darstellt. Es wird die These aufgestellt, dass Kommunikation in selbstorganisierten Arbeitskonzepten einen entscheidenden Faktor zur Verwirklichung der betrieblichen Optimierungsziele, sowie der Ansprüche der Mitarbeiter auf eine eigenverantwortliche Arbeit und erweiterte Handlungs spielräume beiträgt. Grundlage der Untersuchung sind sozialwissenschaft liche Fachliteratur sowie empirische Studien aus der betrieblichen Produk tionspraxis. Das Buch richtet sich an Leser aus dem Bereich der Industrie, der Beratung und der Forschung, sowie an alle Interessierten an industrieller Arbeitsorganisation.

Zusatzinformation

Autor Verlag AV Akademikerverlag
ISBN / EAN 9783639403244 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Kommunikation in der Produktionsarbeit

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!