Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Un voyage - quelles coincidences!

Bey:Un voyage - quelles coincidences
Autor: Maissa Bey / Norbert Becker
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 10.02.2014
Artikelnummer: 946954
ISBN / EAN: 9783942490177

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

8,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

In dieser Erzählung, die auch auf Deutsch unter dem Titel "Ausgeblendet" vorliegt, behandelt Maïssa Bey eines der heikelsten Kapitel der französischen Kolonialgeschichte: die Folter während des Algerienkrieges. 2002 äußerte sich die Schriftstellerin auf einem Kolloquium über den Algerienkrieg in Erinnerung und Fiktion wie folgt: Ich brauchte zwei Jahre, um einen siebzigseitigen Text zu schreiben. Ein ganzes Frauenleben, bevor ich meine Kindheitswunden angehen konnte. Ein ganzer Zeitraum zur Selbsterschaffung. Wie viel Zeit bedarf es noch, damit wir willens sind, unseren Blick auf alle Narben aller zugefügten oder erlittenen Wunden zu richten, damit sie sich nie wieder öffnen können?

Zusatzinformation

Autor Verlag Kinzelbach
ISBN / EAN 9783942490177 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Un voyage - quelles coincidences!

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!