Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Messverfahren psychischer Belastungen am Arbeitsplatz

Klerke:Messverfahren psychischer Belast
Autor: Jan Klerke
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 944143
ISBN / EAN: 9783639337150

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Ziel der Arbeit ist eine Empfehlung für eine zukünftige Implementierung eines geeigneten Messverfahrens psychischer Belastungen am Arbeitsplatz für ein Unternehmen der Luftfahrt-industrie abzugeben. Zunächst wird ein Überblick über das betriebliche Gesundheitsmanage-ment gegeben. Es wird auf die gesetzlich vorgeschriebene Gefährdungsbeurteilung in Unter-nehmen sowie die psychische Belastung und psychische Beanspruchung in Unternehmen ein-gegangen. Nachfolgend werden der Aufbau und die Durchführungsweise von zwei Messver-fahren psychischer Belastungen am Arbeitsplatz vorgestellt und näher erläutert. Dabei werden grundlegende Begriffe definiert. Es erfolgt eine Vorstellung der derzeit verwendeten und gängigen Scoring-Modelle, um anschließend mit einem geeigneten Scoring-Modell eine Evaluation zwischen den beiden Messverfahren durchzuführen. Abschließend wird anhand der individuellen Anforderungen des Luftfahrtunternehmens, ein geeignetes Messverfahren dargestellt und eine Empfehlung für die zukünftige mögliche Umsetzung gegeben.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639337150 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Messverfahren psychischer Belastungen am Arbeitsplatz

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!