Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

SAM - Fortschrittsberichte Band 7

Frey:SAM - Fortschrittsberichte Band 7
Autor: Thomas Frey
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 934143
ISBN / EAN: 9783838139456

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

79,90 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

In den letzten Stufen mehrstufiger Axialverdichter werden meist hohe Strömungsumlenkungen gefordert. Tandem-Gitter sind für zweidimensionale Strömungen bei hohen Umlenkungen den Einzelgittern überlegen. Der Seitenwandeinfluss kann durch die in den letzten Verdichterstufen vorliegenden kleinen Schaufelhöhen-verhältnisse jedoch nicht mehr vernachlässigt werden. Es gibt allerdings bisher leider nur wenig Informationen über die Strömungsstruktur in Tandem-Gittern an der Seitenwand und das dreidimensionale Strömungsverhalten. In diesem Buch wird gezeigt, wie die Strömung in Tandemgittern strukturiert ist und insbesondere wie die Sekundärströmung in Tandemgittern entsteht. Experimentelle Ergebnisse untermauern eindrucksvoll die Erkenntnisse, die mit Hilfe numerischer Strömungssimulationen erzielt werden können. Es werden schließlich Empfehlungen zur Auslegung von Tandem-Gittern gegeben, mit denen minimale Strömungsverluste realisiert werden.

Zusatzinformation

Autor Verlag Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
ISBN / EAN 9783838139456 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: SAM - Fortschrittsberichte Band 7

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!