MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Seltene Erden

Djordjevic:Seltene Erden
Autor: Alexander Djordjevic
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 928634
ISBN / EAN: 9783639459470

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

32,95 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die westlichen Industrienationen brauchen die Volksrepublik China als Wachstumsmotor für ihre Produkte und Dienstleistungen. Durch die starken Verflechtungen im Zuge der Globalisierung hat der Zugang zu Rohstoffen eine essentielle strategische Bedeutung erlangt. Die Volksrepublik China hat das erkannt und investiert gewaltige Summen in Rohstoffe auf der ganzen Welt und verfügt dabei über einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Sie besitzt ein Monopol auf Seltene Erden, die für Hochtechnologieprodukte von substanzieller Bedeutung sind. Elektromotoren, Solarzellen und Smartphones können heute nicht ohne diese Stoffe auskommen. Diese müssen daher im hohen Maße aus der Volksrepublik China importiert werden. Im Jahr 2010 drosselte China ihre Exporte der wertvollen Seltenen Erden, durchaus im Bewusstsein ihrer mächtigen Position, um den Preis für ihre Exportgüter zu steigern. Dies führte zu enormen Preissteigerungen für Seltene Erden. Vor diesem Hintergrund müssen die westlichen Nationen ihre strategische Ausrichtung bezüglich einer langfristig ausgelegten Rohstoffpolitik überdenken. Dieses Buch beschäftigt sich mit der Entwicklung einer szenariobasierten Strategie für die westlichen Industriestaaten im Umgang mit dem chinesischen Monopol.

Zusatzinformation

Autor Verlag AV Akademikerverlag
ISBN / EAN 9783639459470 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Seltene Erden

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!