MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Kommunalismus und Verchristlichung

Borda:Kommunalismus und Verchristlichun
Autor: Mara Borda
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 917249
ISBN / EAN: 9783639859201

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

35,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die bäuerlichen Revolten und die Bürgerproteste der Frühen Neuzeit gelten in der modernen Historiographie als Faktor einer qualitativen Veränderung der politischen Ordnung durch die Erosion des Feudalsystems. Entscheidend im Sinne dieser Veränderung ist der Prozess der Entwicklung von der Leibeigenschaft in die Freiheit und die Gleichheit - die Hauptforderungen dieser Proteste. In dieser Arbeit erklären wir diesen Prozess als Resultat der performativen Herstellung von Vorstellungswelten durch eine kommunikative Aktion, die über die Ziele und Absichten deren Aktuere hinausreicht und eine unvorhergesehene ideologische Erneuerung hervorruft: die Verchristlichung der kommunalen Werten. Zur Untermauerung dieser These: 1. diskutieren wir Kommunalismus im Hinblick auf sein Verhältnis zum Feudalismus; 2. beziehen wir uns auf die kommunikative Aktion der Verchristlichung der kommunalen Werte im Hinblick auf die Entwicklung einer anti-feudalen Weltanschauung, so wie sie in den Zwölf Artikeln realisiert wird.

Zusatzinformation

Autor Verlag AV Akademikerverlag
ISBN / EAN 9783639859201 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Kommunalismus und Verchristlichung

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!