Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Lesarten - Die Rezeption des Werks von Edgar Hilsenrath

Vahsen,P.:Lesearten.Edgar Hilsenrath
Autor: Patricia Vahsen
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 904728
ISBN / EAN: 9783484651715

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

139,95 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

"Breitwandbuch" oder "Nacht der Nächte"? Zwischen diesen beiden Extremen oszillierte das Urteil der deutschen Literaturkritik bereits 1978. Diese Kontroverse, die sich an Hilsenraths Erstling Nacht entfachte und im internationalen Vergleich der Rezeption spezifisch für Deutschland war, zieht sich durch sein gesamtes Werk. Die Rezeptionsgeschichte seiner Romane, das heißt die Lesarten, die Feuilleton, Literaturwissenschaft und Leser zutage förderten, wird in dieser Studie nachgezeichnet und in ihrer Funktionsweise analysiert.

Zusatzinformation

Autor Verlag Niemeyer, Tübingen
ISBN / EAN 9783484651715 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Lesarten - Die Rezeption des Werks von Edgar Hilsenrath

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!