Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Verlustverrechnungsbeschränkung für Steuerstundungsmodelle

Fratzscher,M.:Verlustverrechnungsbeschr
Autor: Manuela Fratzscher
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 891959
ISBN / EAN: 9783836494205

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Als Fundamentalprinzip gerechter Besteuerung prägt das Leistungsfähigkeitsprinzip das deutsche Steuerrecht. Die Besteuerung des einzelnen Steuersubjektes wird dabei an seiner wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit gemessen, so dass die Besteuerung von Gewinnen und Verlusten nicht unterschiedlich erfolgen darf. Gewinne werden im Jahr ihrer Entstehung vollständig der Besteuerung unterworfen. Bei Verlusten hingegen bestehen im deutschen Steuerrecht zahlreiche Restriktionen. Die Verlustverrechnungsbeschränkung des §15b EStG stellt eine dieser Restriktionen dar und wird in diesem Buch detailliert untersucht. Den Einstieg in die Thematik bilden die Entstehungsgeschichte, die Intentionen des Gesetzgebers und der Anwendungsbereich des §15b EStG. Anschließend werden im dritten Kapitel die Tatbestandsmerkmale und Voraussetzungen der Neuregelung betrachtet. Das vierte Kapitel widmet sich den Rechtsfolgen, die sich bei Erfüllung aller Voraussetzungen ergeben. Die rückwirkende Anwendung des §15b EStG hat in der Fachwelt zu erheblicher Kritik geführt. Die gegensätzlichen Ansichten verschiedener Autoren um die Verfassungsmäßigkeit des §15b EStG werden abschließend im fünften Kapitel behandelt.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783836494205 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Verlustverrechnungsbeschränkung für Steuerstundungsmodelle

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!