MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Maschinelles Lernen von Aktionen

Flentge:Maschinelles Lernen von Aktione
Autor: Felix Flentge
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 888945
ISBN / EAN: 9783639425406

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Bei bestimmten Problemen müssen Aktionen in Abhängigkeit von der aktu ellen Situation ausgewählt werden. Manchmal lassen sich diese Aktionen auf analytischem Weg nur schwer bestimmen. Hier bietet sich der Einsatz von Reinforcement Learning Algorithmen an. Dabei wird dem Computer kein Lösungsweg vorgegeben. Er erhält lediglich Belohnungs- oder Bestrafungs signale. Bei komplexeren Problemen ist die Anzahl der möglichen Situationen jedoch so groß, dass über verschiedene Situationen generalisiert werden muss und Funktionsapproximatoren eingesetzt werden müssen. Da sich die zu appro ximierenden Funktionen während des Lernprozesses verändern, ist es wünschenswert, den Approximator möglichst adaptiv zu gestalten. Das vor lie gende Buch beschreibt einen solchen adaptiven Approximator auf der Basis von selbstorganisierenden Karten. Die Anwendung des Approximators zum Lernen von diskreten Aktionen und kontinuierlichen Aktionswerten wird anhand von verschiedenen Beispielen demonstriert. Das Buch wendet sich in erster Linie an Forscher und Entwickler, spricht aber mit Einleitungskapiteln über Reinforcement Learning und selbstorganisierende Karten auch inte res sierte Neulinge an.

Zusatzinformation

Autor Verlag AV Akademikerverlag
ISBN / EAN 9783639425406 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Maschinelles Lernen von Aktionen