MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Geschichte von Mutter und Vater

Mors og fars historie
Autor: Edvard Hoem / Ebba D. Drolshagen
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 19.02.2009
Artikelnummer: 883112
ISBN / EAN: 9783518460450

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

8,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Fünfzig Jahre hat der norwegische Schriftsteller Edvard Hoem die Geschichte seiner Eltern mit sich herumgetragen. Sie beginnt für ihn, als er sechs ist und eine einfache und gleichzeitig schwere Frage an die Mutter richtet:"Mama, liebst du den Papa?"Daß er mit seiner Frage an ein Familiengeheimnis rührt, ahnt er nicht. Sie antwortet:"Ich hatte Vater nicht lieb, als ich mit ihm zusammenkam. Aber ich habe ihn liebgewonnen, weil er beständig war, beständig und treu. Und das ist genauso wichtig wie die Liebe."Wie waren die Eltern, bevor sie Eltern wurden? Edvard Hoem erzählt die bewegende Geschichte seiner Eltern, eines jungen Wanderpredigers, der in den Tälern Norwegens Gottes Wort verkündet, und einer jungen Frau, der die Beziehung zu einem deutschen Soldaten mit einer Schwangerschaft großes Unglück beschert.

Zusatzinformation

Autor Verlag Suhrkamp
ISBN / EAN 9783518460450 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Geschichte von Mutter und Vater

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!