MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die positive Wirkung von Vorsätzen auf die Leistung von AD(H)S-Kindern

Ulbrich:Die positive Wirkung von Vorsät
Autor: Diana Ulbrich
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 882966
ISBN / EAN: 9783639318913

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Kinder mit ADHS weisen defizitäre exekutive Funktionen auf, was ihre Selbstregulation und folglich auch ihre Multitaskingfähigkeiten beeinträchtigt. Anhand der vorliegenden Studie sollte überprüft werden, ob ADHS-Kinder durch Vorsätze ihre defizitären Multitaskingfähigkeiten steigern können. Im Rahmen dieser Studie wurden insgesamt 59 Kinder mit der Diagnose einer ADS/ADHS und 45 unauffällige Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren untersucht. Diese Kinder bildeten eine ADHS- sowie eine Kontrollgruppe und wurden zufällig einer von drei Untersuchungsbedingungen zugeteilt. Nach Ausschluss der durch den Test gemessenen Multitaskingleistung konnten die Defizite von Kindern mit ADHS gegenüber unauffälligen Kindern deutlich werden. Ein signifikanter Leistungsunterschied bestand hierbei in der Kontroll- und Zielbedingung. Kinder mit ADHS lösten insgesamt eindeutig weniger Aufgaben als unauffällige Kinder. Durch Vorsätze war es den Kindern der ADHS-Gruppe dann möglich, ihre Leistung den gesunden Kindern anzugleichen. Dieses Ergebnis spricht offensichtlich für die Steigerung der Selbstregulationsfähigkeit durch die Anwendung von Vorsätzen.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639318913 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die positive Wirkung von Vorsätzen auf die Leistung von AD(H)S-Kindern