Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Freibergs Berg- und Hüttenwesen

Freiberg s Berg- und Hüttenwesen
Autor: Bergmännischer Verein zu Freiberg
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 03.03.2011
Artikelnummer: 815300
ISBN / EAN: 9783957703552

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

35,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Freiberg s Berg- und Hüttenwesen herausgegeben durch den Bergmännischen Verein zu Freiberg im Jahre 1883. Das Freiberger Bergrevier ist ein ehemaliges Erz-Bergbaurevier in Sachsen. Es bestand vom letzten Drittel des 12. Jahrhunderts bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts. Das Freiberger Bergrevier befindet sich im weiteren Sinne auf einer zirka 35×40 Kilometer großen Ganglagerstätte von Edel- und Buntmetallen im unteren Osterzgebirge mit dem Zentrum Freiberg. Es erstreckt sich außerhalb von Freiberg über das Gebiet der Gemeinden Halsbrücke, Bobritzsch-Hilbersdorf, Weißenborn, Oberschöna und der Städte Brand-Erbisdorf sowie Großschirma. Die Stadt Freiberg, deren Geschichte eng mit dem Bergbau verbunden ist, entstand ab etwa um 1162/70. Im hohen Mittelalter war Freiberg die größte Stadt der Mark Meißen und wichtiger Handelsstandort. Ihr Silberreichtum und die bedeutsame Freiberger Münze machten das Kurfürstentum Sachsen zu einem wohlhabenden Staatswesen. (Wiki)§§Nachdruck der Originalauflage von 1883.

Zusatzinformation

Autor Verlag Saxoniabuch.de
ISBN / EAN 9783957703552 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Freibergs Berg- und Hüttenwesen

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!