Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Ein deutsches Familienschicksal - Narben der Vergangenheit

Helmers:Narben der Vergangenheit
Autor: Astrid M. Helmers
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 21.09.2015
Artikelnummer: 808646
ISBN / EAN: 9783954571437

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

16,80 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Produktbeschreibung

"Narben der Vergangenheit"§§Astrid M. Helmers geboren als Tochter eines österreichischen Gesandten aus der k. u. k. Monarchie, der sich für das Wohl und die Rechte der Siebenbürger Deutschen einsetzte.§§"In meinem Roman "Narben der Vergangenheit" wollte ich ein Zeichen für den Frieden setzen, denn nichts ist wichtiger als der Frieden! Kriege und Diktaturen zerstören die Seelen der Menschen!" sagt die Autorin.§§Der Roman beschreibt das Schicksal einer Familie über drei Generationen. Die Autorin schildert speziell heikle Themen, über die viele Betroffene nicht den Mut, das Wagnis und die Kraft hatten, zu sprechen.§Die schweren Jahre sowie die Unterdrückung der deutschen Minderheit unter der kommunistischen Diktatur in Rumänien, haben fast alle Siebenbürger Deutsche zur Auswanderung gezwungen. Die Bundesrepublik schließt ein Abkommen mit Rumänien, in dem sie DM 10.000,- pro Person Lösegeld zahlt. Den Ausreisewilligen ist dieser Deal nicht bekannt, somit leben sie in der Wartezeit zwischen Hoffen und Bangen.§In der Bundesrepublik angekommen, müssen sich Lya, ihre drei Töchter und die beiden Enkelkinder die Akzeptanz erst erkämpfen, nicht ganz einfach und auch nicht selbstverständlich. Lya ist das Leben in der Freiheit leider nicht lange gegönnt. Sie erkrankt schwer und stirbt. Ihr grausamer Tod erschüttert die Familie sehr.§Eine ihrer Töchter reist nach Rumänien und schmuggelt in einem dramatischen Akt die Urne ihres Vaters über alle Grenzen in die Bundesrepublik. Die Urnen der Eltern werden gemeinsam beigesetzt. Nun sind sie wieder vereint.§Das aufregende Leben der drei Töchter und der Enkelkinder mit all ihren Höhen und Tiefen nimmt ihren Lauf, frei von Repressalien und Diktatur, geprägt von Frieden und Freiheit.§§Eine aufregende Familiensaga über mehrere Generationen.

Zusatzinformation

Autor Verlag Aquensis
ISBN / EAN 9783954571437 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Ein deutsches Familienschicksal - Narben der Vergangenheit

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!