Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Gianni Vattimo - Kritiker der Moderne und Philosoph der Emanzipation

Tuplea:Gianni Vattimo - Kritiker der Mo
Autor: Daniel Corneliu Tuplea
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 778515
ISBN / EAN: 9783838151465

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

58,90 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

In der vorliegenden Arbeit wurde der Versuch unternommen, die Werke von Gianni Vattimo unter der thematischen und monographischen Perspektive zu analysieren. Die chronologischen Aspekte werden der thematischen Betrachtungsweise untergeordnet. Ein wesentliches Moment liegt dabei in der Annahme, dass "es keine normative Letztbegründung" in der Philosophie gibt und dass infolgedessen das "metaphysische Abenteuer zu Ende ist". Diese Annahme wurde im Rahmen dieser Untersuchung im Licht der vier Leitgedanken des "schwachen Denkens" bedacht. Grosso modo: in den Kapiteln 1 bis 4 werden die geschichtlich-kulturellen und die theoretischen Aspekte analysiert und die Antwort auf das Warum des schwachen Denkens gesucht. In den Kapiteln 5 bis 8 werden diese Aspekte vertieft und die Hypothese einer Epoche der Post-moderne verfestigt. In den letzten zwei Kapiteln, 9 und 10, wird die Rückkehr des christlichen Glaubens im schwachen Denken als entscheidender Faktor berücksichtigt.

Zusatzinformation

Autor Verlag Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
ISBN / EAN 9783838151465 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Gianni Vattimo - Kritiker der Moderne und Philosoph der Emanzipation

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!