MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Darstellungen der Maskulinität in der Werbung

Hartlieb:Darstellungen der Maskulinität
Autor: Martina Hartlieb / Kristina Steiner
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 762390
ISBN / EAN: 9783639855593

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

54,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Was haben bekannte Marken wie Hugo Boss, Calvin Klein, Dolce&Gabanna mit Unternehmen wie Nespresso, H&M oder Pepsi gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht unbedingt viel, bedienen sie doch unterschiedliche Marktsegmente, doch sollte man einen Blick auf ihre männlichen Werbeträger wagen. Allesamt verkörpern sie die pure Maskulinität. Attraktive Körper, markantes Gesicht gepaart mit mutigem, coolem Auftreten oder stylischem Erscheinungsbild - weit über die Norm hinaus. Der Erfolg von Werbekampagnen mit George Clooney, David Beckham und Co. spricht für sich, nicht nur bei weiblichen, sondern vor allem, bei den männlichen Zielgruppen. Doch wie kann man das Phänomen von Maskulinität in der Werbung und dessen Effektivität begründen und wie weit werden Männer durch überzeichnete Darstellung von Männlichkeit beeinflusst?

Zusatzinformation

Autor Verlag AV Akademikerverlag
ISBN / EAN 9783639855593 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Darstellungen der Maskulinität in der Werbung

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!