Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Andrew Wiles

Andrew Wiles
Autor: Blossom Meghan Jessalyn
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 751660
ISBN / EAN: 9786137806739

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

34,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Sir Andrew John Wiles KBE, FRS ( 11. April 1953 in Cambridge) ist ein britischer Mathematiker. Berühmt wurde er durch seinen Beweis der Taniyama-Shimura-Vermutung für semi-stabile elliptische Kurven, woraus sich der Große Fermatsche Satz ergibt. Wiles studierte an den Universitäten Oxford (Abschluss als Bachelor, 1974) und Cambridge (Clare College), wo er 1975 mit Forschungsarbeiten bei und mit John Coates begann (Promotion, 1980, mit: Reciprocity laws and the conjecture of Birch and Swinnerton-Dyer). Von 1977 bis 1980 war er Junior Research Fellow am Clare College in Cambridge und gleichzeitig Assistenzprofessor in Harvard. Nach Aufenthalten in Bonn und am Institute for Advanced Study (1981) wurde er 1982 Professor in Princeton. 1985/1986 war er als Guggenheim Fellow am IHES bei Paris und an der Ecole Normale Supérieure. 1988 bis 1990 war er Royal Society Research Professor in Oxford. Zurzeit ist er Professor in Princeton.

Zusatzinformation

Autor Verlag Betascript Publishing
ISBN / EAN 9786137806739 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Andrew Wiles

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!