Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Förderliche und hemmende Entwicklungsbedingungen

Böhm:Förderliche und hemmende Entwickl.
Autor: Sylke Böhm
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 739220
ISBN / EAN: 9783639024227

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die Autorin Sylke Böhm gibt einen Einblick in die Ursachen und den Verlauf individuell fehlangepassten Verhaltens, insbesondere unter dem Aspekt von förderlichen und hemmenden Entwicklungsbedingungen. §Anhand von entwicklungspsychologischen Erkenntnissen und Modellvorstellungen erfolgt zunächst die Einordnung in Entwicklungsstörungen und Behinderungen. Überblicksartig werden diese mit ihrer unterschiedlichen Charakteristika dargestellt und näher erläutert. Aufbauend auf die Grundlagen des Theorieteils zeigt sie durch ein ausgewähltes Fallbeispiel im praktischen Teil das komplexe Zusammenwirken prägender Einflüsse und Entwicklungsbedingungen. Sie definiert abschließend wichtige Ansatzpunkte und Erklärungen für das spezifisch fehlangepasste Verhalten. Das Buch richtet sich an Dipl.Sozialpädagogen, Dipl.Sozialarbeiter und Erzieher, die im stationären oder teilstationären Bereich der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind und ein besonderes Interesse an dem Gebiet der Entwicklungspsychologie haben.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639024227 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Förderliche und hemmende Entwicklungsbedingungen

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!