Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Prädiktoren der Multiplen Sklerose

Schloßhauer:Prädiktoren der Multiplen S
Autor: Torsten Schloßhauer
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 732947
ISBN / EAN: 9783838121185

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

58,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Im klinischen Verlauf der Multiplen Sklerose (MS) unterscheidet man einen akuten Schub im frühen Stadium von einer chronischen Symptomatik in der späten progressiven Phase. Bei zwei Drittel aller Patienten geht der schubförmige Verlauf der MS nach 10-19 Jahren in eine sekundär progrediente Form über die besonders belastend und folgenschwer für die Patienten ist. Eine frühe immunmodulatorische Behandlung ist entscheidend für den späteren Verlauf. In großen kontrollierten Studien wurden die Therapieeffekte der Basistherapeutika der ersten Wahl (Interferon-ß und Glatirameracetat) im frühen Krankheitsverlauf verglichen. Ziel dieser retrospektiven, multizentrischen Studie war es, die langfristigen Wirkungen der Basistherapeutika hinsichtlich der Entwicklung einer sekundär progredienten Form der MS zu untersuchen. Neben einem ausführlichen Überblick über die Symptomatik, Epidemiologie, Pathologie und die Behandlungsmöglichkeiten der MS bietet dieses Werk einen Ausblick auf die Zukunft der MS-Therapie sowie eine Fallzahlkalkulation für mögliche Folgestudien.

Zusatzinformation

Autor Verlag Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
ISBN / EAN 9783838121185 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Prädiktoren der Multiplen Sklerose

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!