MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Das Militärhistorische Museum Dresden

Deutschland - Krieg im Museum
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 04.06.2013
Artikelnummer: 73004
ISBN / EAN: 4250015785454

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden ist mit über 10.500 in der Dauerausstellung gezeigten Exponaten eines der größten und modernsten militärhistorischen Museen Europas.

Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden ist mit über 10.500 in der Dauerausstellung gezeigten Exponaten auf insgesamt 19.000 m² Ausstellungsfläche eines der größten und modernsten militärhistorischen Museen Europas und zugleich ein geschichtsträchtiges Haus. Es entstand Ende des 19. Jahrhunderts als Waffendepot und beherbergte die Geschütze und Handfeuerwaffen der sächsischen Armee. Später nutzten Reichswehr, Wehrmacht, NVA und Bundeswehr das Arsenal als Museum. Der Film erzählt u. a. vom spektakulären Bau durch Stararchitekt Daniel Libeskind, dem Umzug von Panzern, Booten und Raketen. Im Mittelpunkt des „neuen“ Museums steht der Mensch und sein
Erleben von Gewalt, Leid und Zerstörung.

Zusatzinformation

Anzahl der Medien 1 DVD Spielzeit / Länge 30.00

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Das Militärhistorische Museum Dresden

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!