Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Kavalier an Dame

12 leidenschaftliche Poetkarten
Autor: Franz Dinda
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 15.02.2013
Artikelnummer: 72213
ISBN / EAN: 9783862652587

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,95 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Aus Sicht eines Banausen ist Kavalier an Dame eine überdimensionierte Pappschachtel mit einem Dutzend unzeitgemäß bedruckten, -umständlich formulierten Grußkarten und einem Stapel Briefumschlägen. Nostalgiker und Ästheten hingegen erkennen darin eine Huldigung an Stil und Leidenschaft und schätzen es als haptisches wie literarisches Erlebnis. Die zwölf Karten mit romantischen Botschaften eines Kavaliers an seine Dame sind der poetische Ausdruck einer Sehnsucht, die ihren Adressaten erreicht, weil sie über die Postkarte hinauswächst. Mit hintergründigem Witz bringt Franz Dinda die Ungeduld, Maßlosigkeit und Verzückung auf den Punkt, die den Zustand des Verliebtseins auszeichnet - und möchte damit eine leidenschaftliche Korrespondenz anstoßen. Dem besonderen Anlass angemessen sind die Karten im Diplomatenformat aus schwerem italienischen Feinpapier mit filzmarkierter Oberfläche, veredelt mit einem roten Farbschnitt. Zwölf klassische, seidengefütterte Büttenkuverts und eine hochwertige Stülpdeckelschachtel runden das Ensemble ab. Der Box ist überdies eine DVD mit 12 kleinen, liebevoll inszenierten Kurzfilmen beigelegt, in denen sich mit dem Autor befreundete, literaturaffine Künstler der einzelnen Texte annehmen. Die unter der Regie des Autors enstandenen Filme, die gleichzeitig sein Regiedebüt darstellen, tragen ebenfalls dessen lyrische Handschrift und zeigen ganz individuelle Interpretationen der leidenschaftlichen Kurztexte. Entstanden unter Verwendung erlesener Materialien ist dieses Geschenk ein Bekenntnis zu analoger Wertigkeit im digitalen Zeitalter, zur Kommunikation mit Bestand. Kavalier an Dame ist somit Balsam für die Seelen derer, die sich nach Entschleunigung sehnen - und erinnert in seiner Beschaffenheit daran, wofür sich Aufwand wirklich lohnt.

Zusatzinformation

Autor Verlag Schwarzkopf
Anzahl der Medien 1 Anzahl Seiten 12

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Kavalier an Dame

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!