Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Naegele's Rule

Naegele's Rule
Autor: Lambert M. Surhone / Miriam T. Timpledon / Susan F. Marseken
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 718205
ISBN / EAN: 9786131084348

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Naegele's Rule is a standard way of calculating the due date for a pregnancy. It is named after Franz Karl Naegele (1778-1851), the German obstetrician who devised the rule. Franz Karl Naegele was born July 12, 1778, in Düsseldorf, Germany. In 1806 Naegele became ordinary professor and director of the lying-in hospital in Heidelberg. His "Lehrbuch der Geburtshilfe," published in 1830 for midwives, enjoyed a successful 14 editions. The rule estimates the expected date of delivery (EDD) (also called EDC, for estimated date of confinement) from the first day of the woman's Last menstrual period (LMP) by adding a year, subtracting three months and adding seven days to that date. This approximates to the average normal human pregnancy which lasts 40 weeks (280 days) from the LMP, or 38 weeks (266 days) from the date of fertilization.

Zusatzinformation

Autor Verlag Betascript Publishing
ISBN / EAN 9786131084348 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Naegele's Rule

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!