Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Berlin – Paris

Die Geschichte der Beate Klarsfeld
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 29.03.2012
Artikelnummer: 69928
ISBN / EAN: 4250015783108

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

22,99 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Produktbeschreibung

Geschichtslektion, die eine bemerkenswerte Frau würdigt und ein Stück bundesdeutsche Geschichte aufarbeitet.“ (kulturempfehlungen.de)

Beate Klarsfeld ist „die Frau mit der Ohrfeige“ und „die Nazi-Jägerin“ – Schlagworte, die ihr langes und in mehrerer Hinsicht besonderes Leben nur unzureichend wiedergeben. Hoch geachtet im Ausland für ihre Verdienste um die Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen, blieb sie in Deutschland seit ihrem legendären Angriff auf den damaligen Bundeskanzler Kiesinger im Jahr 1968 eine umstrittene Figur. Mehrfach wurde ihr das Bundesverdienstkreuz verweigert, die „Linke“ wiederum nominierte Klarsfeld 2012 als Kandidatin für das Bundespräsidentenamt. In dem Kinodokumentarfilm Berlin – Paris spricht Beate Klarsfeld selbst über ihr Verhältnis zu Deutschland und zu Frankreich, wo sie seit 1960 lebt. Die Bedeutung ihrer Aktion gegen Kiesinger und deren Hintergründe werden ebenso beleuchtet wie die Jagd von Beate und Serge Klarsfeld nach Naziverbrechern wie Klaus Barbie. Berlin – Paris ist das Porträt einer außergewöhnlichen Frau. „Ich bin stolz Deutsche zu sein, denn ich

Zusatzinformation

Spielzeit / Länge 81min

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Berlin – Paris

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!