Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Es blinkt ein einsam Segel

Es blinkt ein einsam Segel 5 5 Kundenmeinungen
(4,00 / 5 )
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 29.03.2012
Artikelnummer: 69917
ISBN / EAN: 4028951198542

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,99 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Walentin Katajews bekanntester Roman in der sowjetischen Verfilmung von 1937: die halb-autobiographische, poetisch-idealisierte Geschichte zweier Jungen, die sich 1905 den Revolutionären in Odessa anschließen.
Revolutionsunruhen 1905. Durch die revolutionären Ereignisse aufgeschreckt, kehren Einwohner von Odessa mit der »Turgenew« von ihren Datschen zurück in die Stadt. Ein Matrose vom Panzerkreuzer »Potemkin« verbirgt sich bei einem Fischer. Der Knabe Gawrik und sein Großvater lesen den Matrosen auf und verstecken ihn in ihrer Hütte. Der Bolschewik Terenti – der ältere Bruder Gawriks – findet für den Matrosen ein zuverlässiges Versteck. Der Herbst kommt. In Odessa beginnt der Generalstreik, der in den bewaffneten Aufstand übergeht. Gawrik stopft den Schulranzen seines Freundes Petja mit Patronen voll und versorgt die Arbeiter mit Munition. Sie schlagen sich von Barrikade zu Barrikade durch. Beim Rückzug der Arbeiterabteilungen wird Shukow von Gendarmen verhaftet. Terenti organisiert Shukows Flucht aus dem Gefängnis. Nun blinkt schon fern vom Ufer das Segel des Fischerkahns, mit dem Matrose und Revolutionär Shukow aufs Meer hinaus und nach Rumänien fliehen soll.

Zusatzinformation

Spielzeit / Länge 97min

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

5 Kundenmeinungen

  • Es blinkt ein einsam Segel
    • Kundenbewertung
    Klaus aus Wildau schrieb:
    Ich kenne diesen Film aus meiner Kindheit er war für mich Beeindruckend und hat sich bis heute in meinem Kopf fest gesetzt damals war ich ca 8 Jahre alt heute bin ich 70 Jahre und bin immer noch von diesen Film begeistert.
    11.01.15
  • Es blinkt ein einsam Segel
    • Kundenbewertung
    Annegret aus Rosenheim schrieb:
    Dieser schöne Jugendfilm, ist ein Abenteuer der Extraklasse. Die Spannung hält von der ersten bis zu letzten Minute an.
    01.10.12
  • Es blinkt ein einsam Segel
    • Kundenbewertung
    Angela aus Köln schrieb:
    Dies ist ein sehr ergreifender DEFA Film, den man sich gerne anschauen mag. Das Thema ist sehr bedrückend, aber von Anfang an spannend umgesetzt.
    01.10.12
  • Es blinkt ein einsam Segel
    • Kundenbewertung
    karin aus ulm schrieb:
    Ein richtig spannender Film, welcher nicht nur für Matrosen geeignet ist. Viele werden den Film aus ihrer Kindheit sicher noch kennen.
    01.10.12
  • Es blinkt ein einsam Segel
    • Kundenbewertung
    Beate aus Traunstein schrieb:
    Der sehr alte Film nach einem russischen Roman ist fesselnd, wenn man sich der Handlung erst einmal hingegeben hat. Für diejenigen, die Spannung nicht nur in der körperlichen Action suchen.
    01.10.12

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Es blinkt ein einsam Segel

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!