MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Emotionen als Ressourcen

Glasenapp:Emotionen als Ressourcen
Autor: Jan Glasenapp
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 05.09.2013
Artikelnummer: 693437
ISBN / EAN: 9783621279536

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

34,95 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Unterdrückte Wut, vermiedene Trauer oder überkompensierte Angst: Ein ungünstiger Umgang mit Emotionen beeinträchtigt die Lebensqualität und ist oft der Auslöser für psychische Erkrankungen. Den eigenen Umgang mit Gefühlen näher zu betrachten, kann daher für Klienten in Therapie und Beratung ein zentraler Aspekt auf dem Weg zur Gesundung sein.§§Auch in der Verhaltenstherapie ist seit einigen Jahren eine Hinwendung zur Arbeit mit Emotionen zu beobachten. Die vorhandenen emotionsorientierten Ansätze sind aber häufig sehr komplex und stellen hohe intellektuelle Anforderungen an die Klienten. Jan Glasenapp hat sechs Module entwickelt, die sich leicht in das bestehende therapeutische Vorgehen integrieren lassen. Ziel ist, Klienten den Zugang zu ihrem eigenen emotionalen Erleben zu erleichtern. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Erkennen und Offenlegen vermiedener Emotionen - eine gute und hilfreiche Grundlage für die weitere therapeutische Arbeit an psychischen Problemen. Denn: Emotionen sind Ressourcen, die genutzt werden können!§- Praktisch: mit zahlreichen Arbeitsblättern zum Download§- Variabel: alle Module sowohl in Lang- als auch Kurzform durchführbar§- Flexibel: neben der Psychotherapie auch in Coaching, Beratung, Supervision und Selbsterfahrung einsetzbar

Zusatzinformation

Autor Verlag Beltz Psychologie
ISBN / EAN 9783621279536 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Emotionen als Ressourcen

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!