MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Victoria Ocampo – Mein Leben ist mein Werk

Eine Biographie in Selbstzeugnissen
Autor: Kroll, Renate (Hg.)
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 14.09.2010
Artikelnummer: 68856
ISBN / EAN: 9783351027247

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

22,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die ungewöhnlichste Frau Lateinamerikas Victoria Ocampo war eine Frau vom Format Simone de Beauvoirs, eine der bedeutendsten intellektuellen Anstifterinnen des 20. Jahrhunderts, dazu viel besungene Muse und Vorkämpferin für die Emanzipation. Als Victoria Ocampo 1979 im Alter von 89 Jahren starb, hinterließ sie ein Lebenswerk, das die Welt der Literatur und der Künste verändert hat. Sie gründete mit SUR eine fast fünfzig Jahre tonangebende Literaturzeitschrift, wurde selbst zur bedeutenden Essayistin, war Muse oder Freundin von Autoren wie Malraux und Thomas Mann, Tagore, Camus, Virginia Woolf, Stefan Zweig, von Gabriela Mistral oder Graf Keyserling. Und sie kämpfte mutig gegen den Peronismus, den Faschismus und für die Emanzipation. Höchste Zeit, dieser einzigartigen Frau in eigenen und biographischen Texten nachzuspüren, die ihre Faszination begreiflich machen.

Zusatzinformation

Autor Verlag Aufbau Verlag
Anzahl Seiten 339

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Victoria Ocampo – Mein Leben ist mein Werk