Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Acosta (Mondkrater)

Acosta (Mondkrater)
Autor: Lambert M. Surhone / Miriam T. Timpledon / Susan F. Marseken
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 682210
ISBN / EAN: 9786130538583

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,00 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Acosta ist ein kleiner Mondkrater in den östlichen Ausläufern des Mare Fecunditatis, nördlich des auffallenden Kraters Langrenus. Westlich zeichnet sich eine Dreiergruppe von Kratern ab, die von den Kratern Atwood, Bilharz und Naonobu gebildet wird. In einiger Entfernung im Norden liegt der Krater Webb. Acosta ist kreisrund und schüsselförmig und zeigt einen kleinen Kraterboden im Mittelpunkt der abfallenden Innenwände. Der Krater wurde als Langrenus C bezeichnet, ehe er 1976 von der IAU seinen jetzigen Namen erhielt.

Zusatzinformation

Autor Verlag Betascript Publishing
ISBN / EAN 9786130538583 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Acosta (Mondkrater)

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!