Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Danto on Scully

Danto on Scully
Autor: Arthur C. Danto
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 30.01.2015
Artikelnummer: 671134
ISBN / EAN: 9783775739634

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

35,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Der amerikanische Kunstkritiker Arthur Danto (1924-2013) ging zeitlebens der Frage nach, was das Wesen der Kunst sei. Beeinflusst von Nietzsche, Hegel und Schopenhauer befasste er sich mit repräsentationstheoretischen Themen, prägte den Begriff der "Kunstwelt" und postulierte das Ende der tradierten Kunst. Ein besonderes Interesse des Kunstphilosophen galt der New York School, dem Abstrakten Expressionismus. Das hoch geschätzte Werk seines Freundes Sean Scully sah er als dessen Fortsetzung und Weiterentwicklung: " Scullys historische Bedeutung liegt in seiner Überführung der großen Errungenschaften des Abstrakten Expressionismus in die Gegenwart." Den abstrakten Streifenbildern des irischen Künstlers (geb. 1945 in Dublin) widmete Danto eine Reihe von Aufsätzen. Die bibliophile Publikation versammelt Dantos Essays zu Scullys Oeuvre erstmals in einem Band und begleitet die Texte mit ausgewählten Illustrationen Gemälden, Fotografien und Zeichnungen des Malers. The American art critic Arthur Danto (1924-2013) spent his entire life in pursuit of the essence of art. Influenced by Nietzsche, Hegel, and Schopenhauer, he concerned himself with issues related to representation theory, coined the term art world, and posited the end of traditional art. One of the art philosopher s primary interests was the New York School Abstract Expressionism. He considered the highly esteemed oeuvre of his friend Sean Scully to be its continuation and further development. Scully s historical importance lies in the way he has brought the great achievement of Abstract Expressionist painting into the contemporary moment. Danto devoted a series of essays to the abstract stripe paintings by the Irish artist (born 1945 in Dublin). The bibliophile publication assembles Danto's essays on Scully's body of work for the time in one volume, and combines them with select illustrations paintings, photographs, and drawings by the painter.

Zusatzinformation

Autor Verlag Hatje Cantz Verlag
ISBN / EAN 9783775739634 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Danto on Scully

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!