Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Optimierung des Spanvolumens

Cabaravdic:Optimierung des Spanvolumens
Autor: Malik Cabaravdic
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 633807
ISBN / EAN: 9783838113265

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

69,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Wegen einer guten Anpassung des elastischen Werkzeugs an die Werkstückoberfläche wird das industrierobotergestützte Bandschleifen mit elastischer Kontaktscheibe sehr oft für die Feinbearbeitung von frei geformten Oberflächen verwendet. Der ständig wachsende Bedarf an verschiedenen Produkten mit frei geformten Oberflächen erfordert eine Erhöhung der Produk-tivität und der Flexibilität von automatisierten Anlagen für die Feinbearbeitung dieser Produkte. Deshalb wird ein neues Softwaresystem entwickelt, welches die Erstellung und Optimierung von Roboterprogrammen bei anspruchsvollen Bearbeitungsprozessen erleichtert. Ein solches Softwaresystem fordert aber ein präzises Prozessmodell, dessen Bildung beim Bandschleifen von frei geformten Oberflächen wegen der komplizierten Kontaktverhältnisse zwischen Werkzeug und Werkstück sehr aufwendig ist. Hier wird ein Modell für das Bandschleifen mit elastischer Kontaktscheibe dargestellt, das die Einflüsse verschiedener Prozessparameter auf das Schleifergebnis beschreibt und quantifiziert.

Zusatzinformation

Autor Verlag Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
ISBN / EAN 9783838113265 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Optimierung des Spanvolumens

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!