MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Wer zuletzt lacht, lacht im Westen

Dölle,C.:Wer zuletzt lacht,lacht.Westen
Autor: Christine Dölle
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 31.08.2004
Artikelnummer: 61024
ISBN / EAN: 9783359016168 / 9783359016168

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

7,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die Kluft zwischen Ost und West ist insgesamt noch erschreckend tief. Cartoons und Texte zu brennenden Themen.

Die Kluft zwischen Ost und West ist insgesamt noch erschreckend tief. Das beweist die "Zeit" in einem Special zu 15 Jahren Mauerfall: Man weiß ja, daß der Westler eine weiße Weste hat, aber tatsächlich ist er auch sauberer als der Ostler, "er gibt im Monat 85 Euro für Körperpflege aus, die uneitleren Ossis nur 44. Auch finden die zu großen Teilen atheistischen Ostler nur zu 35 Prozent eine Abtreibung verwerflich, die Westler aber zu 53 Prozent." Kardinal Lehmann hält eine neue christliche Mission im Osten für nötig, er will "sein Ränzlein schnüren wie einst der heilige Bonifatius" und gen Osten aufbrechen. "Wir Deutschen sind aus den unterschiedlichsten Gründen unglücklich. Die einen sind unglücklich, weil sie Ossis sind, die anderen sind unglücklich, weil sie Ossis haben." (Harald Schmidt)

Zusatzinformation

Autor Verlag Eulenspiegelverlag
ISBN / EAN 9783359016168/9783359016168 Bindung Taschenbuch
Anzahl Seiten 96

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Wer zuletzt lacht, lacht im Westen