MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Wirtschaftlichkeitsszenarien von Speichermöglichkeiten als Grundlage für Geschäftsmodelle von Energieversorgern

Farah:Wirtschaftlichkeitsszenarien von
Autor: Fares Farah
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 596520
ISBN / EAN: 9783656592242

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

33,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen (Lehrstuhl für Energiewirtschaft), Veranstaltung: Energiewirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Zukunft wird sich die Versorgungsstruktur grundlegend ändern müssen§um die erneuerbaren Energien ausbauen zu können. Der Schwerpunkt wird§daher auf flexibel einsetzbarer Regelenergie liegen, die die stark fluktuierende§Einspeisung der erneuerbaren Energien ausgleichen kann. Es wird zunehmend§erforderlich werden die anfallenden Energieüberschüsse aus erneuerbaren§Energien speichern zu können. Große Mengen elektrischer Energie§zu speichern ist bisher ein noch nicht befriedigend gelöstes Problem. Die§notwendigen Kapazitäten können noch nicht bereitgestellt werden und die Investitionen§in diesem Bereich sind unverhältnismäßig teuer. Die elektrolytische§Erzeugung von Wasserstoff stellt eine interessante Möglichkeit dar. Ebenso§bietet die Einspeisung von Strom in Batterien eine gute Alternative.§Es werden zwei Modelle untersucht: Die Verbindung von Windenergie mit der§Speicherung durch die Erzeugung von Wasserstoff (Power to Gas) und die§Kopplung von Photovoltaik mit einer Batterie für private Haushalte. Die simulierten§Spot Preise für Strom in /Mwh für die Jahre 2015, 2020 und 2030§wurden zu den Ein- und Ausspeicherungsmengen in der Zeit (MWh) in einer§Zielfunktion in Beziehung gesetzt, um die Rentabilität der Ein- und Ausspeicherung§zu optimieren. Die Analyse dieser Funktion für das Gasspeichermodell§gibt uns Auskunft über die jährlich zu erwartende Rendite und den§daraus resultierenden Kapitalwert in den untersuchten Jahren. Durchschnittlich§liegt der Kapitalwert bei 414,23 . Die Analyse dieser Funktion für die PVBatterie§führt bei gleicher Betrachtungsweise zu einem negativen Kapitalwert§von -23725,84 , dabei ist der Wert des Eigenverbrauchs des privaten Haushaltes§bei dem Batteriemodell noch zu berücksichtigen.§Investitionen im Bereich Power to gas sind langfristig rentabel. Im Photovoltaik-§Batteriemodell sind Investitionen jedoch nicht rentabel, da sie stärker am§Eigenbedarf orientiert sind.

Zusatzinformation

Autor Verlag GRIN Verlag
ISBN / EAN 9783656592242 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Wirtschaftlichkeitsszenarien von Speichermöglichkeiten als Grundlage für Geschäftsmodelle von Energieversorgern

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!