Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Der Herrennachmittag

Paulsen:Der Herrennachmittag
Autor: Clemens Paulsen
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 368936
ISBN / EAN: 9783990483268

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,50 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Dieses Buch wird auf keinen Fall dafür sorgen, dass Sie besser golfen. Es wird Ihren Abschlag nicht verlängern, Ihre Annährung nicht verbessern und Ihre Putts nicht erfolgreicher machen. "Der Herrennachmittag" macht etwas ganz anderes. Er erlaubt einen tiefen Einblick in die Seele der Golfer und ihre größtenteils abstrusen Handlungen - auf und neben dem Platz.§Für acht Golfer, die unterschiedlicher nicht sein könnten, beginnt beim letzten Turnier des Jahres ein Abenteuer, in dessen Verlauf Mitspieler fast erschlagen, die deutsch-spanischen Beziehungen auf eine knallharte Probe gestellt und mehrere Beziehungen den Bach runtergehen werden. Teilweise.§§"Das ist mit Abstand das beste Golfbuch, das ich seit Jahren gelesen habe. Köstlich!"§(Hinnerk Baumgarten, Kultmoderator NDR 2 und DAS!, Handicap 6,9)§§"Überragend ! Was für ein Golfroman. Selten wurde das Innenleben eines Golfers so furios beschrieben."§(Stefan Beinlich, Ex-Fußballprofi und Nationalspieler, Handicap 10,1)§§"Mein Anwalt sollte dieses Buch dringend verhindern."§(Nix Dickes, Spieler des Herrennachmittags, Handicap 12,3)

Zusatzinformation

Autor Verlag Novum
ISBN / EAN 9783990483268 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Herrennachmittag

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!