MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Emotionale Kompetenz als Merkmal interkultureller Professionalität in Schulen

Zet:Emotionale Kompetenz als Merkmal in
Autor: Frank Zet
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 292429
ISBN / EAN: 9783656399001

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Bildungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: INHALTSVERZEICHNIS ...................................................................... 11 EINLEITUNG ................................................................................. 22 GRUNDLEGENDE ASPEKTE VON EMOTION, KULTUR UND EMOTIONALER KOMPETENZ .................................................... 32.1 ZUR EMOTIONSTHEORETISCHEN VIELFALT .................................. 32.2 ZUR BETRACHTUNG VON EMOTIONEN IM KULTURELLEN KONTEXT . 52.3 Zur EMOTIONALEN KOMPETENZ ................................................. 83 EMOTIONEN IM MULTIKULTURELLEN SETTING SCHULE ... 103.1 ZUR BEDEUTUNG VON EMOTIONEN IM SCHULALLTAG ................ 113.1.1 FÖRDERUNGSPOTENZIALE EMOTIONALER KOMPETENZ .............. 123.1.2 EMOTIONSREGULIERUNG IM SCHULUNTERRICHT ........................ 133.2 MUSLIMISCHE IDENTITÄT UND MÖGLICHE EMOTIONALE KONSEQUENZEN ..................................................................... 144 FAZIT & AUSBLICK ................................................................... 154.1 ZUR KULTURRELEVANZ INTELLIGENTER EMOTIONEN ................ 15INTERNETRESSOURCEN & LITERATURVERZEICHNIS ................ 18

Zusatzinformation

Autor Verlag GRIN Verlag
ISBN / EAN 9783656399001 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Emotionale Kompetenz als Merkmal interkultureller Professionalität in Schulen