Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Schlachtschiffe der deutschen Kriegsmarine

Seekrieg im 2. Weltkrieg
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Veröffentlicht am: 19.04.2013
Artikelnummer: 25615
ISBN / EAN: 0807297123890

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Superinformative und gleichzeitig spannende Kriegsdokumentation, die die beiden Großkampfschiffe SCHARNHORST und GNEISENAU porträtiert! Superrares, z.T. bisher unveröffentlichtes Farb-Filmmaterial!

Mit den beiden Schlachtschiffen der SCHARNHORST-Klasse (Scharnhorst und Gneisenau) entstanden die ersten deutschen Großkampfschiffe nach 1918. Sie waren eine Kombination aus früheren Linienschiffs- und Schlachtkreuzermerkmalen und begründeten eine neue Generation schneller Schlachtschiffe. Die ihnen nachfolgenden Schlachtschiffneubauten der BISMARCK-Klasse (Bismarck und Tirpitz) übertrafen sie beträchtlich. Sie waren die größten und stärksten deutschen Großkampfschiffe, die je gebaut wurden. Neben zahlreichen Atlantikeinsätzen wurden die vier Schlachtschiffe auch gegen gegnerische Kampfschiffe eingesetzt...

Zusatzinformation

Anzahl der Medien 1 DVD Titelanzahl 1
Spielzeit / Länge 50.00 Altersfreigabe FSK 16

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

1 V.A. Die Schlachtschiffe Der Deutschen Kriegs - 50:00 Min.
# 1 Interpret  Titel

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Schlachtschiffe der deutschen Kriegsmarine

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!