MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Religionsfreiheit in Seuchenzeiten.

Religionsfreiheit in Seuchenzeiten.
Autor: Stefan Mückl
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 07.09.2021
Artikelnummer: 2435506
ISBN / EAN: 9783428183982

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die im Zuge der Corona-Pandemie ergriffenen Maßnahmen lösten dramatische Beschränkungen des öffentlichen wie des privaten Lebens aus. Jenseits der politischen Diskussion zum Für und Wider der Maßnahmen bedarf es einer grundsätzlichen Reflexion der damit verbundenen Fragestellungen. Die Beiträge dieses Bandes untersuchen Rang und Stellenwert der Religionsfreiheit in einer Ausnahmesituation und versuchen eine Antwort auf die Frage nach der »Systemrelevanz« von Religion in der Krise einer Gesellschaft.
»Religious Freedom in Times of Epidemic«The measures taken in the course of the Corona pandemic triggered dramatic restrictions on public and private life. Beyond the political discussion on the pros and cons of the measures, there is a need for a fundamental reflection of the issues involved. The contributions in this volume examine the rank and status of religious freedom in exceptional situations and attempt to answer the question of the »systemic relevance« of religion in the crisis of a society.

Zusatzinformation

Autor Verlag Duncker & Humblot
ISBN / EAN 9783428183982 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Religionsfreiheit in Seuchenzeiten.