MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Die Acheulean-Stätte von Kondoa, Zentraltansania

Lema:Die Acheulean-Stätte von Kondoa, Z
Autor: Wilbard Lema
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2424353
ISBN / EAN: 9786203709285

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

54,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Dieses Buch ist das Ergebnis einer Untersuchung in Kondoa, Zentraltansania, mit dem Ziel, die Typologie, das Rohmaterial und die stratigraphische Verteilung der Acheulean-Artefakte aus der Fundstelle Iresi A zu untersuchen und zu beschreiben, um so einen Beitrag zum Verständnis der LSA- und eisenzeitlichen Kulturen in Zentraltansania zu leisten. der steinzeitlichen Kulturen vor LSA in Zentraltansania. Die zentrale Region Tansanias, einschließlich Kondoa und Singida, wurde nur oberflächlich untersucht, wenn man sie mit anderen Regionen wie dem Nordosten und den Küstengebieten Tansanias vergleicht, wo umfangreiche archäologische Forschungen stattgefunden haben. Die frühesten archäologischen Arbeiten in Zentraltansania konzentrierten sich auf die Dokumentation von Felskunst, der jüngeren Steinzeit und der Eisenzeit, während ESA terra-incognitta blieb. Im Gegensatz dazu wurde diese Forschung durchgeführt, um die Kulturen der frühen Steinzeit (ESA) zu untersuchen, genauer gesagt die Acheulean-Kultur in Haubi. Zu den wiedergefundenen Materialien gehören die exklusiven Acheulean-Steinartefakte, die sowohl in primären als auch in sekundären Kontexten gefunden wurden.

Zusatzinformation

Autor Verlag Verlag Unser Wissen
ISBN / EAN 9786203709285 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Acheulean-Stätte von Kondoa, Zentraltansania