MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Hermaphroditismus und das Verständnis von Geschlecht

Paul:Hermaphroditismus und das Verständ
Autor: Denis Paul
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 01.03.2021
Artikelnummer: 2370913
ISBN / EAN: 9783863215965

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

44,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Durch alle Zeiten und Kulturen hindurch beschäftigte man sich mit der Vorstellung eines Wesens, in dem das Weibliche wie auch das Männliche biologisch vereint sind. Doch zu keiner Zeit und in keiner Kultur war es den als doppelgeschlechtlich kategorisierten Menschen bisher möglich, als ein drittes Geschlecht gleichberechtigt neben Mann und Frau zu existieren. Denis Paul nimmt den geradezu explodierenden medizinisch-naturwissenschaftlichen Diskurs über Hermaphroditismus um 1900 sowie die Ursache dieser plötzlichen Veröffentlichungsflut in den Blick. Er analysiert, wie die darin erörterten Konzepte über Intersexualität zum Wandel des biologischen Geschlechtsverständnisses führten und die immer wieder aus den Fugen geratende zweigeschlechtliche Ordnung wiederherzustellen versuchten.

Zusatzinformation

Autor Verlag Mabuse-Verlag
ISBN / EAN 9783863215965 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Hermaphroditismus und das Verständnis von Geschlecht