MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 565554 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Vulnerabilität des Tourismus

Noack:Vulnerabilität des Tourismus
Autor: Andreas Noack
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 235192
ISBN / EAN: 9783656437277

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

24,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Touristik / Tourismus, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Universität Passau, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Welt ist immer häufiger vom Klimawandel die Rede. Sowohl in der Politik als auch in der Wirtschaft beeinflusst er Entscheidungen und stellt die Menschen vor neue Herausforderungen. Denn, versucht man den fortschreitenden Klimawandel nicht aufzuhalten, drohen immer mehr Naturkatastrophen, die zusätzlich in ihrer Intensität zunehmen. Davon ist auch der Tourismus maßgeblich betroffen, denn Naturkatastrophen machen auch vor Touristenzielen nicht halt. Dabei drängt sich die Frage auf, wie anfällig der Tourismus auf solche fatalen Naturereignisse reagiert.Die jüngste Vergangenheit hat gezeigt, dass neben Naturkatastrophen auch politische Katastrophen bzw. politische Unruhen sich ebenfalls verstärkt auf den Tourismus auswirken.

Zusatzinformation

Autor Verlag GRIN Verlag
ISBN / EAN 9783656437277 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Vulnerabilität des Tourismus