Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 917 917 (0,14€/min, mobil max.0,42€/min)

Hinter Gittern - Der Frauenknast: Folgen 307-332

Staffel 13
Regisseur: Barbara Freier / Egon Hofmann / Christiane Reiff
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 15.01.2010
Artikelnummer: 23291
ISBN / EAN: 0886975510597

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,99 € 12,99 €

Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 74%

Produktbeschreibung

Rosenkriege und Liebesreigen hinter Gittern - in Staffel 13 der RTL-Knast-Saga hat eine neue Direktorin das Sagen auf den Stationen B und C.
Miriam Overberg wird neue Direktorin in Reutlitz. Weil sie keine Verhältnisse zwischen Insassinen und Bediensteten duldet, können Kerstin und Sascha ihre Liebe im Gefängnis nicht ausleben, wie sie gerne wollen - so inszeniert Kerstin Saschas Tod - für ein neues Leben in Freiheit. Jutta Adler kehrt zurück nach Reutlitz, doch nur als Schließerin. Walter gelingt die Flucht durchs Lüftungssystem - aber schon bald kehrt sie zurück, um sich an Ines für den Mord an ihrem Bruder zu rächen. Wird sie sie töten? Dann kommt Natascha Sanin auf die B und alle Karten werden neu gemischt. Hendrik und Britta, die nach einem mysteriösen Autounfall in den Knast kommt, führen einen erbarmungslosen Rosenkrieg. Die neue Praktikantin Annika hat es faustdick hinter den Ohren und schmiedet mit Andrea Burgschulte Falschgeldpläne. Die neue Köchin Kim Krause kennt die einfachsten Rezepte nicht. Melanie will Fisch vor dem sadistischen Brock schützen und wird selbst zum Ziel seiner Übergriffe. Uschi und Strauss haben sich nichts mehr zu sagen. Nancy findet einen kleinen Hund im Knast und versucht alles, um ihn behalten zu können. Jeannette trifft den Mann wieder, der sie hinter Gitter brachte. Wilhelmina wird von Fisch wegen ihrer Hautfarbe terrorisiert.

Zusatzinformation

Regisseur Anzahl der Medien 6 DVDs
Spielzeit / Länge 1239 Min. Altersfreigabe FSK 16

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Hinter Gittern - Der Frauenknast: Folgen 307-332

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!